Die Zehn Gebote Gottes – wie können wir danach leben?

4,80  Inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Erstes Gebot: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben Zweites Gebot: Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen Drittes Gebot: Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes, nicht missbrauchen Viertes Gebot: Gedenke an den Ruhetag und heilige ihn Fünftes Gebot: Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren Sechstes Gebot: Du sollst nicht töten Siebtes Gebot: Du sollst nicht ehebrechen Achtes Gebot: Du sollst nicht stehlen Neuntes Gebot: Du sollst kein falsches Zeugnis reden gegen deinen Nächsten Zehntes Gebot: Du sollst nicht begehren Wie können wir in unserer Zeit nach diesen Geboten Gottes leben? Dieses Buch gibt viele hilfreiche und praktische Hinweise für ein echtes Leben als Christ.

Artikelnummer: BA1 Kategorien: ,
Auf die Wunschliste

Erstes Gebot: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben Zweites Gebot: Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen Drittes Gebot: Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes, nicht missbrauchen Viertes Gebot: Gedenke an den Ruhetag und heilige ihn Fünftes Gebot: Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren Sechstes Gebot: Du sollst nicht töten Siebtes Gebot: Du sollst nicht ehebrechen Achtes Gebot: Du sollst nicht stehlen Neuntes Gebot: Du sollst kein falsches Zeugnis reden gegen deinen Nächsten Zehntes Gebot: Du sollst nicht begehren Wie können wir in unserer Zeit nach diesen Geboten Gottes leben? Dieses Buch gibt viele hilfreiche und praktische Hinweise für ein echtes Leben als Christ. Der Autor, Dr. theol. Lothar Gassmann, Pforzheim, ist Prediger, Evangelist und Autor vieler Bücher über den christlichen Glauben und aktuelle Zeitfragen. Er ist Mitarbeiter beim Christlichen Gemeinde-Dienst (CGD) und Schriftleiter der Zeitschrift „Der schmale Weg“.

Gewicht0.17 kg
Autor

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.